Berufsorientierung

Der Leifheit-Campus ist bestrebt, seinen LernerInnen schon früh in altersgerechten Maßnahmen im Bereich der Berufsorientierung hilfreich zur Seite zu stehen und Einblicke in einzelne Berufe vermitteln zu können.

 

  • In der Jahrgangsstufe 7 starten die Kinder mit dem “Girl`s and Boy`s Day” im Frühjahr des entsprechenden Schuljahres.

 

  • In der Jahrgangsstufe 8 stellt sich im Januar bei jeweils einem Info-Nachmittag die Stiftung-Scheuern und die Leifheit-AG vor. Im Mai folgt ein zweitägiges Sozialpraktikum.

 

  • Die Klassenstufe 9 besucht im November zunächst das Berufsinformationszentrum Montabaur und im Januar folgt nochmals ein erweiterter Info-Nachmittag der Leifheit-AG. Ein einwöchiges Praktikum zur Berufsorientierung schließt sich dann im Mai an.

 

  • In der Oberstufe (MSS 1 – 3) folgen regelmäßige Besuche und Workshops der Berufsberaterin. Als Besonderheit ergibt sich hierbei die Teilnahme am Workshop “Mein mutiger Weg”.