Nicole Hopf
Oberstufenleiterin

Nicole Hopf ist Oberstufenleiterin am Leifheit-Campus und unterrichtet das Fach Mathematik. 

Bereits während ihrer eigenen Schulzeit lernte sie die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen – im CVJM und in ihrer Kirchengemeinde in Dausenau – schätzen und beschloss, ihr Hobby zum Beruf zu machen und Lehrerin zu werden. Ihr Weg dahin führte sie vom Goethe-Gymnasium in Bad Ems nach Mainz an die Johannes-Gutenberg-Universität, an der sie ihr Staatsexamen in den Fächern Mathematik und Biologie für das gymnasiale Lehramt ablegte. Nachdem Nicole Hopf ein halbes Jahr als Assistentin in der Schule Schloss Salem am Bodensee tätig war, folgte das Referendariat am Studienseminar in Koblenz und am Mons-Tabor-Gymnasium in Montabaur. Von 2011 bis 2016 unterrichtete sie am Paul-von-Denis Gymnasium in Schifferstadt und legte in dieser Zeit am EFWI in Landau die Prüfung zur Unterrichtserlaubnis im Fach Evangelische Religion ab.

Sie wohnt mit ihrem Mann und ihren drei Kindern im heimatlichen Dausenau. Ihre Freizeit verbringt sie am liebsten mit ihrer Familie und ihren Freunden. Im Winter läuft sie gerne Ski, im Sommer geht sie gerne Inlineskaten.

Email-Adresse
Theresa Ziegenfuß
Mittelstufenleiterin

Theresa Ziegenfuß ist Mittelstufenleiterin am Leifheit-Campus und unterrichtet die Fächer Deutsch und Geschichte.

Aufgewachsen im thüringischen Mühlhausen, studierte sie nach dem Abitur an der Friedrich-Schiller-Universität Jena Gymnasiallehramt. Während ihres Studiums arbeitete sie u.a. als Jugendreiseleiterin in Playa de Aro, Spanien. Nach der erfolgreichen Beendigung ihres Studiums im Jahr 2016 sammelte sie erste pädagogische Erfahrungen an der THEPRA Grundschule Weinbergen (Thür.). Ihr Referendariat absolvierte Frau Ziegenfuß am Städtischen Gymnasium Erwitte, in Nordrhein-Westfalen. Im Anschluss unterrichtete sie am Gymnasium im Kannenbäckerland in Höhr-Grenzhausen. Darüber hinaus sammelte Frau Ziegenfuß wertvolle Erfahrungen als Erzieherin in einem heilpädagogischen Kinder- und Jugendheim.

Theresa Ziegenfuß verbringt ihre Freizeit am liebsten mit ihrer Familie und Freunden, ist gern sportlich unterwegs (Joggen, Fitnessgymnastik, Rad fahren) und liebt es zu verreisen.

Email-Adresse
Bianca Hattemer
Orientierungsstufenleiterin

Bianca Hattemer ist Orientierungsstufenleiterin am Leifheit-Campus und unterrichtet die Fächer Englisch und Biologie. 

Nach dem Abitur studierte die gebürtige Mainzerin an der Universität Koblenz-Landau die Fächer Englisch, Biologie und Erziehungswissenschaften und schloss ihr Lehramtsstudium im Jahr 2014 ab. Das anschließende Referendariat absolvierte sie an einem Gymnasium in Solingen, in Nordrhein-Westfalen. Anschließend war sie an dem Koblenzer Gymnasium auf dem Asterstein und der Integrierten Gesamtschule Selters tätig. Dort sammelte sie vielfältige Berufserfahrung im integrativen Arbeiten mit Kindern und Jugendlichen sowie bei der Leitung eines Leistungskurses. Im Rahmen des Studiums verbrachte sie ein Auslandssemester am Pitzer College in Kalifornien, wodurch sie ihre Begeisterung für andere Kulturen und die englische Sprache vertiefte.

Bianca Hattemer lebt in Koblenz. In ihrer Freizeit ist sie viel mit dem Mountainbike unterwegs, trifft sich mit Freunden zum gemeinsamen Kochen und verreist gerne.

Email-Adresse
Désirée Kunz
GTS- und Berufswahlkoordinatorin

Désirée Kunz ist GTS- und Berufswahlkoordinatorin am Leifheit-Campus und unterrichtet die Fächer Deutsch und Sozialkunde.

Aufgewachsen ist Désirée Kunz in der Hunsrückgemeinde Wiebelsheim, in der sie mit ihrem Mann und ihrer kleinen Tochter auch wohnt. Sie engagiert sich in der Dorfgemeinschaft – insbesondere zu den närrischen Zeiten. Nach dem Abitur am Simmerner Herzog-Johann-Gymnasium studierte Desiree Kunz in Mainz auf Lehramt für Gymnasien. Ihr Referendariat durchlief sie in Koblenz. Seitdem hat sie an unterschiedlichen Schulformen Unterrichtserfahrung gesammelt: während des Studiums an der Integrierten Gesamtschule Kastellaun, in ihrer Ausbildungszeit am Marion-Dönhoff-Gymnasium Lahnstein und zuletzt an der Berufsbildenden Schule Wirtschaft in Koblenz.

Am Leifheit-Campus ist Désirée Kunz ein gutes Miteinander in einer toleranten und engagierten Schulgemeinschaft besonders wichtig. Ihre Freizeit verbringt sie am liebsten mit ihrer Familie, verreist gerne, trifft Freunde oder vertieft sich in ein gutes Buch.

Email-Adresse